Das waren die Büchertürme 2014/15

Wuff… die ersten Schüler lesen sich schon auf den Ullsteinturm, da muss ich euch doch mal erzählen, was bei den Büchertürmen 2014/15 passiert ist.

Zum 50. Geburtstag der Mittelpunktbibliothek Schöneberg am 24.09.2014 starteten die Bücherturmbauer im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Das Ziel war die Spitze des Schöneberger Rathauses, das in diesem Jahr auch seinen 100. Geburtstag feierte. Ich war schon ganz gespannt, wie lange die Berliner Schüler brauchen würden, um die 70 Meter zu erlesen.

Es dauerte nicht lange und die Schulklassen begannen, fleißig die ersten erlesenen Zentimeter zu melden. Die beiden fleißigsten Klassen der ersten Wochen wurden zu einer tollen Lesung mit Kirsten Reinhardt eingeladen. „Fennymores Reise oder wie man Dackel im Salzmantel macht“ hieß das Buch und wenn ihr mich fragt – wuff – dann sind Hunde im Salzmantel eine ziemlich dumme Idee.
Da waren die lustigen Büchershows „Tolles Buch“ mit Tina Kemnitz, an denen die nächsten Gewinner teilnahmen, eher nach meinem Geschmack – wuff.

Nach 4 ½ Monaten war es dann soweit, die Schüler haben nicht nur geschafft, die 70 Meter des Rathaus Schönebergs zu erlesen. Ihr Büchertürm war sogar 6,60 Meter höher. Da war ich ganz platt. Aber es haben immerhin ja 31 Klassen aus 12 Grundschule teilgenommen.

Ganz klar, dass da am Ende noch ein oder sogar zwei Highlights kommen mussten.
Ursel Scheffler, die Erfinderin der Büchertürme hat die Mittelpunktbibliothek Schöneberg besucht und hat mit zwei der eifrigsten Klassen knifflige Rätsel von Kommissar Kugelblitz gelöst und aus seinem neusten Abenteuer vorgelesen.

Der Preis, den vier weitere Klassen gewonnen haben, war der Besuch des Turms vom Rathaus Schöneberg. Bei tollem Wetter konnten, die Kinder Berlin von oben bewundern und ein paar spannende Ecken des Rathauses entdecken.

Das waren die fleißigsten Klassen der Büchertürme 2014/15:
1. Klasse 3c der Löcknitz-Grundschule mit 8,9 m
2. Klasse 4c der Kiepert-Grundschule mit 8,3 m
3. Klasse 2a der Annedore-Leber-Schule mit 7,1 m
4. Klasse 3a der Löcknitz-Grundschule mit 6,5 m
5. Klasse 6c der Annedore-Leber-Schule mit 4,2 m
6. Klasse 4a der Annedore-Leber-Schule mit 3,9 m
7. Klasse 5a der Annedore-Leber-Schule mit 3,4 m
7. Klasse 3b der Käthe-Kollwitz-Grundschule mit 3,4 m
9. Klasse 3b der Annedore-Leber-Schule mit 2,7 m
9. Klasse 6a der Annedore-Leber-Schule mit 2,7 m

Ich bin ganz gespannt, ob diese Klassen in diesem Jahr ihren Titel verteidigen können.

Viele Grüße
Euer Pixel

Guppenfoto
Guppenfoto
Am Ende der tollen Lesung haben sich alle zu einem Gruppenfoto getroffen.
« 1 von 16 »
  • © 2016 Büchertürme
Top