Ulm

Das Ulmer Münster

„Lest euch auf die höchste Kirchturmspitze der Welt!“
Die neue Leseherausforderung in Ulm ist das Ulmer Münster! Dieser Turm ist stolze 161,53 Meter hoch.

Es ist der höchste Kirchturm der Welt, ein ehrgeiziges Ziel! Und weil das „Bauen“ eines so hohen Bücherturms für eine einzelne Schule doch sehr lange dauern würde, haben wir uns dafür mit einigen anderen Schulen aus der Region zusammengetan.

Nun heißt es, ran an die Bücher, fertig und los-lesen!

 

 

 

 

 

 


Neuigkeiten aus Neu-Ulm – Ziel erreicht!

Wir haben unser Ziel erreicht und uns auf den 36 Meter hohen Neu-Ulmer Wasserturm gelesen! Um dies ordentlich zu feiern, gab es ein kleines Schulfest mit einer Lesung aus einem Buch der verrückten Erfinderschuppen-Reihe von Lena Hach und Eis für alle. Und als Erinnerung haben die Schüler am Ende noch ein selbstgestaltetes Lesezeichen mit dem Neu-Ulmer Wasserturm bekommen.

Eis für Alle

Der Abschluss des Neu-Ulmer Bücherturm-Projekts war auch gleichzeitig Startschuss für einen neuen Bücherturm: Dieses Mal möchten wir uns auf das 161,53 Meter hohe Ulmer Münster lesen.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei der Volksbank Ulm Biberach danken, die uns für unser Lesefest  den Eiswagen gesponsert hat! Danke auch an die Zeitschriftenverlage, die uns als Belohnung Magazine bereitgestellt haben, u.a. Gecko, dein Spiegel, Scroller, Geolino, Geomini, Bimbo, Olli und Molli und Tierfreund. So konnten die Kinder mit einer Tüte voller kleiner Geschenke nach Haus gehen.

Hier geht es zum Presseartikel


Neu-Ulm liest sich auf den Wasserturm!
Die Kinder  in Neu-Ulm sind fleißig am Lesen und sind mittlerweile fast bei 30 Metern angelangt. Zu den 36 Metern vom Neu-Ulm Wasserturm ist es also nicht mehr weit… und so  beginnen die Neu-Ulmer schon mit der Planung für das Abschlussfest des Büchertürmes.

In den letzten Monaten haben wir an unserer Schule eine neue Schulbücherei aufgebaut. Zeitgleich mit der feierlichen Eröffnung der Bücherei am 5. Juni 2018 haben wir das Büchertürme-Projekt bei uns initiiert, damit die schönen, neuen Bücher auch gleich richtig genutzt werden. Als Ziel haben wir uns gesetzt, den 36 Meter hohen Neu-Ulmer Wasserturm zu erlesen. Wir haben etwa 220 Schüler, das bedeutet ungefähr 16 Zentimeter Turmhöhe pro Schüler im Durchschnitt. Ein ehrgeiziges Ziel! Aber die Schüler sind schon fleißig dran und die ersten Bücher für unseren Bücherturm wurden bereits gelesen!

Wir werden weiter berichten!

Viele Grüße aus Neu-Ulm

Carla Häfner (für das Büchereiteam der GS Neu-Ulm Offenhausen)

  • © 2016 Büchertürme
Top